Aktuelles‎ > ‎

Rezept Kartoffelwaffeln


Kartoffelwaffeln (ergibt ca. 10 Waffeln)


Zutaten:

750 g

Kartoffel(n)

4

Zwiebel(n)

4

Ei(er)

350 ml

Milch

250 g (+) nach Bedarf

Mehl

2 TL

Salz

1 Pck.

Backpulver

etwas

Muskat

etwas

Butter für das Waffeleisen

125 g                                                 Dürrfleisch nach Geschmack


Zubereitung

Zuerst die Kartoffeln weich kochen (oder Kartoffeln vom Vortag verwenden), schälen und zu Brei zerdrücken. Die Zwiebeln klein schneiden und mit dem Kartoffelbrei vermengen. Eier und Milch am besten mit dem Handrührer unter die Kartoffelmasse rühren. Das Backpulver mit dem Mehl vermischen und mit Salz und Muskat in den Teig rühren.

Das Waffeleisen vorheizen, mit etwas Butter einfetten und 2 EL Teig auf das Eisen geben. Die Waffeln portionsweise schön hellbraun backen, bis der Teig aufgebraucht ist. Dazu passt z. B. Kräuterquark. 

Comments