Aktuelles‎ > ‎

Neu formierte Band der Lebenshilfe

veröffentlicht um 14.08.2017, 02:35 von Uwe Nisius

Anlässlich des 50-jährigen Jubiläums der Lebenshilfe neu formiert hat sich die Neigungsgruppe Musik zu einer Konstante entwickelt, die beim inklusiven Sommerfest bereits den zweiten Auftritt in diesem Jahr absolvierte. Zum Repertoire gehören überwiegend bekannte Schlager und Volkslieder. Birgit Geraldy, Petra Andres, Gabriele Becker, Josef Beckhäuser, Klaus Zelmer und Helmut Conrad hatten sichtlich Spaß bei ihrem Auftritt vor großem Publikum. Mehrere hundert Besucher verfolgten mit Freude den Auftritt der Band  und spendeten begeistert Applaus.


Aus Mitgliedern der Tagesförderstätte und Bewohnern des Wohnhauses Wald besteht nun die Band der Lebenshilfe unter Leitung des Musikpädagogen Gregor Icelis.
Comments