Aktuelles‎ > ‎

Die Rappelkiste besucht die Seniorenresidenz

veröffentlicht um 19.06.2018, 23:00 von Uwe Nisius

Der netten Einladung der AWO Primsmühle kamen die Kinder und Erzieher des Lebenshilfe-Kindergarten Rappelkiste aus Saarwellingen gerne nach.

Nach den Eisheiligen wird eingesät – und so hielten wir uns an die Bauernregel und trafen uns im Mai 2018 in den Räumen des Altenheimes in Nalbach. Dort war schon alles liebevoll vorbereitet.

„Die Omas und Opas warten ja schon auf uns!“ freuten sich die Kinder der Gespenstergruppe.

Zum Kennenlernen sangen wir gemeinsam ein Frühlingslied. Dann wurden die Ärmel hochgekrempelt: Tagetes, Radieschen, Kresse, Sonnenblumen wurden in Teamarbeit der Junioren und Senioren eingesät.

Anschließend stärkten sich alle bei einer Tasse Tee und selbstgemachtem Kuchen. Den hatten die Gespensterchen extra tags zuvor für das Treffen gebacken.

Ein herrlicher Tag für alle – mit Wiederholungswert!!

Wir freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen!

Comments